Ulli B., MSc

An erster Stelle in meiner Arbeit steht für mich immer, dass Kinder miteinander und mit Erwachsenen kommunizieren können, um ihren Alltag so selbständig wie möglich zu gestalten. Um dieses Ziel zu erreichen, werden Kinder im Sprachheilkurs, der einmal wöchentlich stattfindet, gefördert. Je nach Förderbedarf arbeiten wir an der Aussprache, am Wortschatz oder an der Grammatik. Ein spielerischer und dennoch zielgerichteter Ansatz ist mir dabei wichtig.

 

Weitere Informationen zum Thema Sprachheilpädagogik sind auf der Webseite der Sprachheilschule zu finden: www.sprachheilschule.at